Die Vorträge und Workshops werden nach ihrer Startzeit geordnet aufgelistet.
Detailinformationen erhalten Sie durch einen Klick auf den Titel der Veranstaltung.
Hier haben Sie die Möglichkeit, die Vorträge und Workshops nach Fach, Datum und Zeit zu filtern.
Diese Seite ist für die Verwendung auf einem Smartphone geeignet.





Vorträge und Workshops
Donnerstag, 4. März 2021
Zeit Vortrag/Workshop Plätze
frei/gesamt
14:00 - 14:45 Prof. Dr. Jens Rolff
Wie Insekten sich verteidigen - Inspiration für die Behandlung von Antibiotikaresistenzen
0/100
14:00 - 14:45 Petra Eisenbichler
Leistungsfähig statt ausgebrannt – Ideen für einen achtsameren Umgang mit sich selbst
Gefördert durch: Westermann Gruppe
23/100
14:00 - 14:45 Lars Greitemann, Prof. Dr. Insa Melle
Digitalisierung im Chemieunterricht – Tablet-Einsatz zur Wissensvermittlung und Wissenssicherung
0/100
14:00 - 14:45 Prof. Dr. Pascal Klein
Eye Tracking in der Naturwissenschaftsdidaktik - Was wir aus Blickbewegungen über Lernen lernen können
28/100
14:00 - 14:45 Prof. Dr. Eckart Modrow
Maschinelles Lernen mit Snap!
MNU-Preisträger: Wilhelm-Schickard-Preis 2003
49/100
14:00 - 14:45 Thomas d'Henin, Marcus B. Wagner
Entdeckend-forschendes Lernen: Neue Best-Practice-Beispiele aus dem Mathe.Forscher Unterricht
0/100
14:00 - 14:45 Uwe Biesel
Induktion und Wechselspannung – vom Schülerversuch zum Abiturexperiment
Gefördert durch: Cornelsen Experimenta
16/100
14:00 - 14:45 Frederik Bub, Thorid Rabe
Klimawandel zwischen Mystery und Fake News
0/30
14:00 - 14:45 Thomas Seidel
Online-Lernen ist mehr als "Arbeitsblätter ausdrucken" - Fernunterricht mit einer Lernplattform digital gestalten, Klasse 1-4
81/100
14:00 - 14:45 Dr. Melanie Stilz, Dr. Robert Richter
MINT-Orientierung durch Makerlabs. Konzepte und Erfahrungen
8/25
15:00 - 15:45 Lutz Clausnitzer
Der Wandel des Astronomieunterrichts vom Altertum bis heute. - Warum ist das neue Inhaltsfeld "Sterne und Weltall" in NRW umstritten?
54/100
15:00 - 15:45 Prof. Dr. Christa Thöne-Reinecke
Tierversuche in Deutschland - Prüfung ihrer ethischen Vertretbarkeit
34/100
15:00 - 15:45 Dr. Martin zurNedden
Verantwortung übernehmen: Digitalisierung und Medienbildung - Selbstbestimmter, bewusster, kritischer und invovativer Umgang mit digitalen Medien an der Schule
1/100
15:00 - 15:45 Kristine Klaeger, Prof. Dr. Christoph Thyssen
CloudTeaching – Kollaboratives digitales Lehren und Lernen - Recherchieren, kollaboratives Arbeiten und Präsentieren in der portablen Klassen-Cloud am Beispiel der "CloudPlusBox"
66/100
15:00 - 15:45 Prof. Dr. Kerstin Strecker
Realisierung von Smart-Home-Anwendungen mit Lego-Mindstorms und Neuronalen Netzen
21/100
15:00 - 15:45 Chi Trung Huynh
Die Nutzung einer digitalen Lernplattform im Mathematikunterricht
Gefördert durch: Casio
5/100
15:00 - 15:45 Prof. Dr. Gabriele Graube
Der Gemeinsame Referenzrahmen Technik (GeRRT) des VDI
97/100
15:00 - 15:45 Karen Achtermann
Trello Boards im Chemieunterricht
15/50
15:00 - 15:45 Dieter Eichhorn, Ruth Scherer
Die App MILAGE LEARN+ im Mathematikunterricht
12/40
15:00 - 15:45 Ralph Hansmann
Physik mit fischertechnik - Mit individualisierten Versuchen physikalische Inhalte attraktiv vermitteln
13/30
16:00 - 16:45 Maria Beier
Moderne Impfstoffentwicklung in Zeiten von Covid 19 - Die Besonderheiten von mRNA-Impfstoffen im Vergleich mit dem Grippeimpfstoff
Gefördert durch: Klett-Verlag
0/100
16:00 - 16:45 Dr. Bianca Watzka, Raimund Girwidz (Didaktik der Physik, LMU München), Franz X. Bogner (Didaktik der Biologie, Universität Bayreuth)
Bionik Live und Online: Interdisziplinärer Biologie- und Physikunterricht im virtuellen Klassenzimmer
30/100
16:00 - 16:45 Hans-Jürgen Elschenbroich
Kein Mensch lernt digital - aber ... - Zum Einsatz digitaler Werkzeuge im Mathematikunterricht
MNU-Preisträger: Archimedes-Preis Mathematik 2018
0/100
16:00 - 16:45 Prof. Dr. Friedrich Herrmann
Mit Transformatoren quer durch die Physik (und die Chemie)
19/100
16:00 - 16:45 Dr. Claudia Ermel
TU it yourself - zu Hause coden, löten und experimentieren - Online-Anleitung für Programmierprojekte und elektronische Schaltungen für Kinder und Jugendliche
17/100
16:00 - 17:45 Dr. Laura Behm, Alexandra Damerau, Annemarie Lang
Innovatives Lehrkonzept zum Thema Tierversuche und Alternativmethoden - Design Thinking Methoden zum Erarbeiten von Problemen und Lösungen
0/20
16:00 - 16:45 Dr. Carmen Lawatscheck, Dr. Katharina Kuse
Kritische Metalle in Smartphone & Co – Recycling von Lithium/Cobalt aus Akkus und Indium/Zinn aus Displays - Chemie der Metalle
0/40
16:00 - 16:45 Engin Kardaş, Jun.-Prof. Dr. Tobias Ludwig
Digitale Lernumgebungen zur Vermittlung von Kompetenzen im Umgang mit Daten im Physikunterricht
0/30
16:00 - 16:45 Dr. Franz-Josef Schmitt, Patrick Hätti, Raphael Zelter
Online- und Offline-Förderkurse der Initiative für Hochbegabung e.V.
31/50
16:00 - 16:45 Thomas Seidel
Online-Lernen ist mehr als "Arbeitsblätter ausdrucken" - Fernunterricht mit einer Lernplattform digital gestalten, Klasse 5-6
85/100
17:00 - 17:45 Dr. Bernhard Sieve
Lernen mit digitalen Medien im Chemieunterricht – Potentiale und Herausforderungen
Gefördert durch: Westermann Gruppe
0/100
17:00 - 17:45 Prof. Dr. Gilbert Greefrath
Mathematikunterricht mit digitalen Medien und Werkzeugen
0/100
17:00 - 17:45 Karel Kok
Mit Sicherheit unsicher - Eine Einführung zu Messunsicherheiten
8/100
17:00 - 17:45 Laura Ferreira González, Larissa Fühner (Universität Münster, Institut für Didaktik der Physik)
Planung und Reflexion inklusiven Biologieunterrichts mit dem Unterstützungsraster des NinU–Netzwerks
43/50
17:00 - 17:45 Arash Tolou, Marie-Christine Bednarz, Prof. Dr. Christoph Thyssen
Interaktives Arbeiten mit Videos im naturwissenschaftlichen Unterricht mit smallPART - selfdirected media assisted learning lectures & Process Analysis Reflection Tool
35/50
17:00 - 17:45 Julian Dorn
InstaHub: Lerne Datenbanken und Datenschutz mit deinem eigenen sozialen Netzwerk! (Anfänger)
0/30
17:00 - 17:45 Dr. Gerold Kiesslich
Kommerzielle Satelliten im Schuleinsatz - Praxis einer Funk und Elektronik AG
28/40
17:00 - 17:45 Andrea Mohrenweiser
Vom „Oh“ zum „Ah“ – Comic trifft Nawi (Lernen zu Hause – Edition)
Gefördert durch: Cornelsen Experimenta
55/100
18:00 - 18:45 Wolfgang Ruppert
Der frühe Vogel kann mich mal - Eine Einführung in die Chronobiologie
0/100
18:00 - 18:45 Christian Karus, Dr. Gert Sonnenfeld
Digital motivieren – Praxisorientierte Beispiele für den Chemieunterricht
Gefördert durch: C.C. Buchner-Verlag
0/100
18:00 - 18:45 Dr. Tanja Fendt, Dominik Donhauser
Aus der Forschung direkt in die Schule - das Medienportal "max-wissen"
37/100
18:00 - 18:45 Gerhard Röhner
GeRRI - Gemeinsamer Referenzrahmen Informatik
MNU-Preisträger: Wilhelm-Schickard-Preis 2005
75/100
18:00 - 18:45 Anna Maria Hartkopf
Polytopia -- Adoptiere ein Polyeder - Zwischen Wissenschaftskommunikation und Mathematikdidaktik
63/100
18:00 - 18:45 Dr. Anette Krop-Benesch
Lichtverschmutzung als interdisziplinäres Thema im Unterricht
44/100
18:00 - 18:45 Lukas Plümper
Mit LEGO Robotern zur Roboterolympiade - Einstieg in die Programmierung von LEGO Robotern
51/100
18:00 - 18:45 Daniel Wirth, Dr. Martin Remmele
Ein anderer Blick auf die Dinge - Räumliches Sehen und Virtual Reality im MNU durch Nutzung von Cardboards und Smartphones
30/50
18:00 - 18:45 Kim Ludwig-Petsch
Smartphone Experimente in Museum und Schule - Graphen verstehen lernen im authentischen Kontext
Herr Ludwig-Petsch beabsichtigt, den Teilnehmern vor der Veranstaltung weitere Instruktionen zu uebermitteln. Mit der Buchung dieses Workshops willigen Sie deshalb ein, dass wir zu diesem Zweck Ihre Mailadresse an Herrn Ludwig-Petsch weiterleiten dürfen.
0/20
18:00 - 18:45 Prof. Dr. Hans-Liudger Dienel, Melanie Stilz
Das Modellschulfach Digitale Welten in der Gymnasialen Oberstufe in Berlin
38/50
Freitag, 5. März 2021
Zeit Vortrag/Workshop Plätze
frei/gesamt
14:00 - 14:45 Prof. Dr. Daniel Schubert
Das epigenetische Stressgedächtnis
0/100
14:00 - 14:45 Dr. Jenny Meßinger-Koppelt, Ingolf Sauer
Individuelle Themensammlungen für den Physikunterricht - Neue Funktionalität und Anwendungsbeispiele bei LEIFIphysik
24/100
14:00 - 14:45 Prof. Dr. Johanna Heitzer
Teach the truth – Zum Beitrag der Mathematik angesichts einer berechtigten Forderung
10/100
14:00 - 14:45 Dr. Tatjana Schütze, Dr. Frauke Engelhardt
Schülerforschungszentrum Berlin - freies Forschen und Experimentieren
72/100
14:00 - 14:45 Susanne Langer
Quantenmechanik: Ein Kurs im Wundern - Wie die Quantenmechanik die Weltbilder von Lernenden verändern kann
0/100
14:00 - 14:45 Dr. Alexander Pusch
3D Druck im naturwissenschaftlichen Unterricht
14/100
14:00 - 14:45 Norbert Heldmann
Mit dem Wasserkreislauf selbstständiges Arbeiten trainieren
Gefördert durch: Westermann Gruppe
46/100
14:00 - 14:45 Dr. Regina Rüffler, Dr. Georg Job
Entropie lehren mit Spaß
2/50
14:00 - 14:45 Florian Nuxoll
Digital und analog - Hybrides Lernen in der Sek I (Klasse 5-10)
Gefördert durch: Westermann Gruppe
70/100
14:00 - 14:45 Klaus Koch, Gudrun Beekmann-Mathar
Verteiltes Rechnen (Distributed Computing)
93/100
15:00 - 15:45 Maria Beier
CRISPR / Cas: Einsatz aktueller Themen im Unterricht der Sekundarstufe II
Gefördert durch: Klett-Verlag
0/100
15:00 - 15:45 Dr. Stefan Richtberg
Real und digital kombiniert - Versuche mit Elektronen in E- und B-Feld
36/100
15:00 - 15:45 Prof. Dr. Wilfried Herget
Mathematik - bitte angewandt und abgewandt und zugewandt
MNU-Preisträger: Archimedes-Preis Mathematik 1994
0/100
15:00 - 15:45 Dr. Daniel Laumann, Dr. Malte Ubben
Smarte Experimente zur Solarenergie
13/100
15:00 - 15:45 Dr. Katharina Kuse, Amiera Nadien Hadi
Ein virtuelles Chemie-Experiment als Serious Game - Bildung für nachhaltige Entwicklung: Seltene Erden
24/100
15:00 - 15:45 Gerhard Röhner
Objektorientierte Modellierung mit dem Java-Editor
MNU-Preisträger: Wilhelm-Schickard-Preis 2005
5/20
15:00 - 15:45 Prof. Dr. Matthias Ludwig, Simon Barlovits
Das Digitale Klassenzimmer von MathCityMap
9/35
15:00 - 15:45 Marisa Pfläging
Workshop zum schlüssigen Argumentieren beim naturwissenschaftlichen Arbeiten und Schreiben
0/30
15:00 - 15:45 Prof. Dr. Lutz-Helmut Schön
Foucaultpendel mit der Stehleiter
2/20
15:00 - 15:45 Dr. Peter Ried, Peter Ried
Experimente mit Licht und optischen Geräten
0/20
16:00 - 16:45 Dr. Sebastian Becker, Dr. Alexander Gößling (Bielefeld)
Digital gestütztes Lernen im Physikunterricht mit Smartphone und Tablet PC - Potenziale und empirische Forschungsergebnisse zur Lernwirksamkeit
12/100
16:00 - 16:45 Dr. Michael Drabe
Hybride Lehr- und Lernkonzepte
32/100
16:00 - 16:45 Anni Dörfle, Lena Spak
Große Klassen und selbstständiges Lernen – kein Widerspruch mit Scobees
73/100
16:00 - 16:45 Nils Reichardt
Warum jeder ein Startup gründen sollte
70/100
16:00 - 16:45 Prof. Dr. Markus Hohenwarter, Julia Wolfinger
Kollaboratives Lernen mit GeoGebra Classroom & Notizen
MNU-Preisträger: Archimedes-Preis Mathematik 2016
0/100
16:00 - 16:45 Prof. Dr. Robert Wolf, Beate Kemnitz
Anders als erwartet: Neue Technologien für die Energieforschung
38/100
16:00 - 17:45 Dr. Sandra Formella-Zimmermann, Marvin Henrich
VirtualBrainLab - Digitale Forschungsexperimente zur Neurobiologie
0/30
16:00 - 16:45 Wolfgang Proske, Martin Schwab, Armin Knab (Gymnasium Kitzingen)
Qualitative und quantitative Analytik von Produkten aus dem Alltag
26/50
16:00 - 16:45 Kim Ludwig-Petsch
Bühnenreife Experimente: Science Shows im Naturwissenschaftlichen Unterricht
Herr Ludwig-Petsch beabsichtigt, den Teilnehmern vor der Veranstaltung weitere Instruktionen zu uebermitteln. Mit der Buchung dieses Workshops willigen Sie deshalb ein, dass wir zu diesem Zweck Ihre Mailadresse an Herrn Ludwig-Petsch weiterleiten dürfen.
0/100
16:00 - 16:45 Anne Lehmann, Andrea Emmerich
Energiebildung digital - Strom und Energie mit digitalen Medien erforschen und entdecken
13/30
17:00 - 17:45 Klaus Ruppersberg, Horst Klemeyer
Lactose-Schnelltest mit dem neuen Diaminohexan-Verfahren - Eine verbesserte Wöhlk-Probe in nur 60 Sekunden und ohne Ammoniak!
46/100
17:00 - 17:45 Prof. Dr. Johannes Huwer, Prof. Dr. Christoph Thyssen (TU Kaiserslautern), Dr. Christoph Vogelsang (Universität Paderborn)
LEHRE:digital – Online-Plattform zum Erwerb digitaler Lehrkompetenz
0/100
17:00 - 17:45 Prof. Dr. Thomas Lohse
Jim Knopf und die Physik am Ende der Welt
0/100
17:00 - 17:45 Steffen Jauch
Medienkompetenzerwerb, -unterstützungssysteme und Schulentwicklung
64/100
17:00 - 17:45 Detlev Roth
Digitale Aufklärung
82/100
17:00 - 17:45 Uwe Biesel
Einstieg in die digitale Welt mit Calliope Mini und dem eXperiBot - jetzt auch für weiterführende Schulen
Gefördert durch: Cornelsen Experimenta
77/100
17:00 - 17:45 Saskia Ebel
DIY – Jump’n’Run-Spiele erfinden und erstellen
Der Vortrag/Workshop musste leider abgesagt werden.
 
17:00 - 17:45 Simone Jablonski
Die Vielfalt mathematischer Begabung - Diagnose, Themen und Aufgaben für mathematisch begabte Kinder
16/50
17:00 - 17:45 Hannah Weck, Laura Sührig
Planung und Reflexion inklusiven Physikunterrichts mit dem Unterstützungsraster des NinU-Netzwerks
7/20
18:00 - 18:45 Prof. Dr. Leopold Mathelitsch
Physik im Kaffeehaus
0/100
18:00 - 18:45 Johannes Schulz, Matthias Hesse
Entfernungsbestimmungen in der Astronomie
77/100
18:00 - 18:45 Lena Ambrosius, Janine Seidel
Mikroplastik in aller Munde
0/30
18:00 - 18:45 Dr. Katja Weirauch
Planung und Reflexion inklusiven Chemieunterrichts mit dem Unterstützungsraster des NinU–Netzwerks
10/30
18:00 - 18:45 Ann-Kathrin Krebs, Jörg Ostertag
Teaching MINT^D - Diversitätsorientierte Lehre in Physik und Technik - Anwendungsorientierte Unterrichtsbeispiele mit Micro:Bit und SenseBox
37/40
18:00 - 18:45 Holger Müller-Hillebrand
Es geht nicht (nur) um Strom,Tablets und Apps. Es geht um Unterrichtswandel. - Wenn wir die Digitalisierung ernst nehmen, müssen wir auch unseren Unterricht grundlegend ändern.
4/40
18:00 - 18:45 Prof. Dr. Nadine Tramowsky, Prof. Dr. Thomas Irion
MuxBooks in der Grundschule. Multimediale Geschichten mit digitalen Medien erzählen - Ansätze zur Klärung von Alltagsphänomenen
44/50
18:00 - 18:45 Julian Dorn
InstaHub: Lerne Datenbanken und Datenschutz mit deinem eigenen sozialen Netzwerk! (Fortgeschrittene)
0/20
18:00 - 18:45 Dr. Sergej Stoetzer
Grundlagen algorithmischen Denkens im Mathematikunterricht Primarstufe – Robotik ohne Computer
8/20
18:00 - 18:45 Felix Noller, Jean Ochel (jean@aumio.de)
Aumio: Achtsamkeitsübungen für Kinder mit psychischen Herausforderungen
25/40
Samstag, 6. März 2021
Zeit Vortrag/Workshop Plätze
frei/gesamt
09:00 - 09:45 Dr. Finja Grospietsch
Konzeptwechseltexte – ein Lehr-Lern-Material zur Berücksichtigung von Schülervorstellungen
3/100
09:00 - 09:45 Jürgen Hille
Die Welt als Arbeitsplatz - als MINT-Lehrer ins Ausland
31/100
09:00 - 09:45 Dr. Erhard Irmer
„Das Unsichtbare sichtbar machen“ - Die Nutzung von Kristallstruktur-Datenbanken als Zugang zur Teilchenebene
Gefördert durch: Klett-Verlag
40/100
09:00 - 09:45 Andreas Steinhauser
Nachhaltig gute Software, Lernmaterialien und Hardware für Schulen
66/100
09:00 - 09:45 Tim Scheer, Prof. Dr. Christoph Thyssen, Julia Blitzer, Alexandra Hemmer
Unterricht zu Zeiten von Corona- Homeschooling auf dem Prüfstand, Sexualerziehung per Onlineeinheit
8/100
09:00 - 09:45 Michael Pohlig
Die Masse als Trägheitsmaß
46/100
09:00 - 09:45 Prof. Dr. Thomas Wilhelm
Neues zu SUPRA, der Plattform für Sachunterrichtslehrkräfte
84/100
09:00 - 09:45 Lena Geuer, Prof. Dr. Christoph Thyssen
Wald 2.0 – Bloggen als Element zur Entwicklung digitaler Kompetenzen
40/50
09:00 - 09:45 Steffen Jauch
Coding-Dojo
13/20
09:00 - 09:45 Prof. Dr. Michael Kleine
„Argumentieren und begründen“ – Ideen für einen systematischen Aufbau
0/30
10:00 - 10:45 Moritz Matthies
Breakout im Schülerlabor - Metalle in Sekundarstufe I
1/100
10:00 - 10:45 Maximilian Fellert
Die ScienceOlympiaden in Deutschland - mehr als nur Begabtenförderung!
62/100
10:00 - 10:45 Tina Bendel
Per Klick ins Klassenzimmer - Erfahrungen einer Lehrerin während der Corona-Pandemie und zukünftige Chancen
82/100
10:00 - 10:45 Dr. Monique Meier, Marit Kastaun, Janne-Marie Bothor
Mit Tablet, digitalen Sensoren & 3D-Drucker vom Novizen zum Experten im digitalen Zeitalter
26/100
10:00 - 10:45 Philip Timmermann, Prof. Dr. Heiko Krabbe
SchriFT II: BESCHREIBEN und ERKLÄREN in der Textsorte Versuchsprotokoll - Ergebnisse aus dem interdisziplinären BMBF-Verbundprojekt SchriFT II (2017-–2020)
69/100
10:00 - 10:45 Stefan Mümmler
Schmetterlinge & Co: Insektenschutz und -zuchtprojekte im Unterricht
8/100
10:00 - 11:30 Louisa Strachwitz, Julia von Weiler
Sexualisierte Gewalt mittels digitaler Medien
39/50
10:00 - 10:45 Dominic Scherer
Programmieren im MINT-Unterricht
0/20
10:00 - 10:45 Dr. Annalisa Steinecke, René Steinecke
Bruchrechnen BeGREIFEN - Impulse aus der Montessori-Pädagogik für einen handlungsorientierten Bruchrechen-Unterricht
42/100
10:00 - 10:45 Stefan Pohlkamp
Die Mathematik macht‘s - Unterrichtsideen für einen erweiterten Modellierungsbegriff
0/25
11:00 - 11:45 Dr. Holger Fleischer
Ist eine polare Bindung notwendig für eine Säure? - Analyse einer verbreiteten Behauptung
44/100
11:00 - 11:45 Erik Grun
Digitalisierung richtig gestalten: Warum dies nur mit Freier Software geht
55/100
11:00 - 11:45 Dr. Timo Fleischer, Markus Tatzgern (FH Salzburg), Ines Deibl (Universität Salzburg), Jörg Zumbach (Universität Salzburg)
Experimentieren in der Virtual Reality (VR) - Das VR Chemielabor ChemGerLab
0/100
11:00 - 11:45 Felix Fähnrich, Carsten Thein
Digital und analog: Mit Erklärvideos und Arbeitsbuch multimedial Mathematik unterrichten“
Gefördert durch: Klett-Verlag
0/100
11:00 - 11:45 Valerio Oddone
Warum können Flugzeuge auf dem Rücken fliegen, aber rückwärts nicht? - Aerodynamik mit Papierfliegern.
0/100
11:00 - 11:45 Dr. Gregor Milicic, Sina Wetzel
Computational Thinking – Was und wie - Konzepte, Beispiele und Anwendungen
4/20
11:00 - 11:45 Dr. Sergej Stoetzer
IoT und AI im Informatikunterricht – am Beispiel eines Erdbebenwarnsystems zum Selbstbau.
7/20
11:00 - 11:45 Holger Jessen-Thiesen
Mathematik dreidimensional und digital
0/20
11:00 - 11:45 Julia Brodersen, Lea Zunk
Auf dem BODEN der Tatsachen – Dreck oder Klimaretter? - Ein interaktiver Workshop der GemüseAckerdemie zum Thema Boden
2/25
11:30 - 13:00 Dr. Finja Grospietsch, Isabelle Lins
Problembasiertes Lernen im Biologieunterricht mittels Mystery-Methode
0/50
12:00 - 12:45 Frank Liebner, Julia Werthmüller (Technische Universität Darmstadt)
Ein neuer Wahnsinn aus dem Internet !? - Challenges, die Lehrer*innen kennen sollten
1/100
12:00 - 12:45 Dr. Jurgen Schnitker, Wolfgang Kirsch
Wissenschaftliches Modellieren im Chemieunterricht - Die Basiskonzepte mit Simulationen auf der Teilchenebene nachhaltig vermitteln
0/100
12:00 - 12:45 Alexa Schaegner
aula Projekt - Gelebte Demokratie für zeitgemäße Bildung
88/100
12:00 - 12:45 Dr. Emanuel Kitzelmann
Lernen wie die Profis - Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen mit Kaggle und Python
26/100
12:00 - 12:45 Alexander Unger, Dr. Falk Ebert und Dr. Luise Fehlinger
Thales und Co – Vom Beweis zum Satz
2/100
12:00 - 12:45 Patrik Vogt, Prof. Dr. Lutz Kasper
Quantitative Phänomene rund ums Fliegen - Erfassung realer Flugdaten mit der App "Flightradar24"
68/100
12:00 - 12:45 Anja Tschiersch, Prof. Dr. Amitabh Banerji
leARn Chemistry – Chemieunterricht mit Augmented Reality gestalten
0/20
12:00 - 12:45 Dr. Pauline Linke
Eine runde Sache - Kreise entdecken
7/30
12:00 - 12:45 Prof. Dr. Hartmut Wedekind, Olga Theisselmann
Lenwerkstatt digital?! Am Beispiel des Kinderforscher*zentrums HELLEUM
12/20