Rheinland Pfalz Titelbild

Im Blog des MNU-Landesverbandes Rheinland-Pfalz machen wir aktuelle Themen, Hintergrundberichte und Diskussionen schnell für alle Mitglieder und Freunde sichtbar. Wir posten hier auch Interviews und interessante Links zu unterschiedlichen MINT-Themenfeldern. Ihr Feedback freut uns! Wir laden alle Leserinnen und Leser ein, sich konstruktiv und respektvoll an den Diskussionen zu beteiligen.

 2020 12 25 FroheWeihnachtenSchneeflocken

MNU Digital

Der Landesverband ist seit diesem Jahr auf den Plattformen Facebook, Twitter und Instagram präsent. Neben unserer Webseite werden dort zukünftig alle relevante Informationen für MINT-Lehrkräfte verbreitet.

Hilfreiche Links für das HomescHooling

Schulschließungen und Wechselunterricht stellten alle am Schulleben beteiligten Personen vor große Herausforderungen und in 2021 wird sich daran zunächst nichts ändern. Mit einer Linksammlung möchten wir MINT-Lehrkräften bei der Bewältigung dieser Situation unterstützen.

Weiterlesen: "Corona-Homeschooling": Link-Liste

MNU-Stipendiatenkurs

Der vom MNU-Landesverband RLP vergebene MNU-Sonderpreis an Schülerinnen und Schüler, die sich durch besondere Leistungen in den Regional- und Landesentscheiden „Jugend forscht / Schüler experimentieren“ ausgezeichnet haben, umfasst einen einwöchigen Stipendiatenkurs ins Deutsche Museum München. Dieser beinhaltet neben dem freien Eintritt ins Deutsche Museum auch die An- und Abreise, die Unterkunft im Kerschensteiner-Kolleg sowie weitere spannende Programmpunkte.
2020 musste diese Reise nach München leider ausfallen. Wir hoffen, dass wir im Juli 2021 wieder einer Gruppe MINT-begeisterter Schülerinnen und Schülern in das Deutsche Museum begleiten können und haben die Planungen hierfür bereits aufgenommen.

Gesprächstermin im Bildungsministerium

Am 02. Dezember 2020 haben sich Mitglieder des Landesvorstand mit Ministerin Frau Dr. Hubig zum Informations- und Gedankenaustausch in Mainz getroffen. Wie bei dem vorhergehenden Treffen standen aktuelle Themen auf der Agenda: Die Informatik-Profil-Schulen, die Digitalisierung, die Förderung von Mädchen im MINT- Unterricht und die Lehrpläne für Naturwissenschaften in der Sekundarstufe II.

Weiterlesen: Landesvorstand trifft Bildungsministerin Frau Dr. Hubig

Bundeskongress 2020

Noch vor einem Jahr waren die Planungen für den MNU-Bundeskongress im März in vollem Gange. Viele ehrenamtlich Tätige – darunter auch Kolleginnen und Kollegen aus dem Landesvorstand – hatten ein spannendes und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Aber ein damals vollkommen unbekanntes Virus stellte innerhalb weniger Tage das gesamte öffentliche Leben auf den Kopf, sodass die Kongressabsage die zwangsläufige Konsequenz sein musste. An dieser Stelle gilt ein großer Dank dem Bingener Ortsausschuss unter dem Vorsitz von Dr. Myriam Rupp, Barbara Mathea und Wolfgang Mathea.

BUNDESKONGRESS 2021

Dieser wird vom 04. bis 07.03.2021 online stattfinden. Die positiven Erfahrungen, die mit Online-Landestagungen im Herbst diesen Jahres gesammelt worden sind, stimmen uns zuversichtlich, dass auch diese neue Form des Konzepts gestemmt werden kann. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite http://bundeskongress-2021.mnu.de/. Die Anmeldung ist wie gewohnt ab dem 15.01. möglich.

Bundeskongress 2022

Pünktlich zu Weihnachten können wir die freudige Mitteilung machen, dass der MNU-Bundeskongress im Jahr 2022 an und mit der Universität in Koblenz ausgerichtet wird. Unter dem Vorsitz von Dr. Alexander Hug, Marco Böhm & Dr. Marcel Schmengler hat der Ortsausschuss seine Arbeit bereits aufgenommen. Schon jetzt möchten wir Sie vom
11. bis 14.04.2022 unter dem Tagungsmotto "MINT-Unterricht im Wandel" nach Koblenz einladen. Wir hoffen, dass der Kongress 2022 wieder als Präsenzveranstaltung durchgeführt werden kann. Die Entscheidung darüber, die durch die Entwicklung der Pandemie bestimmt wird, werden wir im Sommer 2021 fällen.
In den sozialen Netzwerken werden Informationen hierzu unter #MNU113 zu finden sein.

Landestagung 2021

Dadurch bedingt, dass unser gesamter Landesvorstand im Ortsausschuss für den Bundes-kongress 2022 in Koblenz involviert ist, werden wir – entgegen der ersten Planung – nicht wie gewohnt im Herbst 2021 eine Präsenztagung am PL in Speyer ausrichten können. Wir werden aber über das kommende Jahr verteilt, Online-Vorträge aus allen MINT-Gebieten anbieten, die an späten Nachmittagen stattfinden werden, sodass der Unterricht nicht tangiert wird. Die Einladung dazu wird über E-Mail, Sozialen Medien und der Webseite erfolgen. Über eine rege Teilnahme würden wir uns jetzt schon freuen. Wir möchten Ihnen hier auch Gelegenheit geben, selbst einen Vortrag zu halten oder Ihre Unterrichtsideen im MINT-Unterricht (z. B. mit digitalen Medien) in einer E-Session anzubieten. Zögern Sie nicht, uns anzuschreiben!

Frohe Weihnachten und einen guten Start in das neue Jahr

Wir wünschen allen Mitgliedern und Ihren Angehörigen ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest sowie alles Gute und viel Erfolg für 2021. Bleiben Sie gesund!

Kontakt

MNU Landesverband Rheinland-Pfalz

Deutscher Verein zur Förderung des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts e. V.

Geschäftsstelle

Alexander Hug
Universität Koblenz Landau
Fachbereich Informatik
Universitätsstraße 1
56070 Koblenz

Registergericht

(fehlt noch, wird später nachgereicht bzw. selbst eingefügt)

Telefon
0261-2872664
Fax
0261-2871002664
E-Mail
hug@lv-rheinland-pfalz.mnu.de

Inhaltlich verantwortlich nach §55 (2) RStV

Alexander Hug, MNU-Landesvorsitzender RLP

E-Mail
hug@lv-rheinland-pfalz.mnu.de

Datenschutz und Disclaimer

Datenschutzerklärung
Haftungsausschluss

Ihre Nachricht an uns

Seitenübersicht