v.l.n.r: Vertreter des Schroedel-Verlags, Archimedes-Preisträger Heinz Böer, Dr. Andreas Pallack, MNU-Bundesvorstand

Der diesjährige Preisträger Heinz Böer ist Mathematiklehrer aus Leidenschaft. Von sich selbst sagt er, dass er sich seit 35 Jahren um Innovation im Mathematikunterricht kümmert. Rückblickend können wir sagen: Dies ist ihm gelungen.
Noch ist nicht Zeit von seinem Lebenswerk zu sprechen: Der Preisträger hat noch einiges vor. Treu bleiben wird er jedoch seinen Grundsätzen: Schülerinnen und Schüler sollen erleben, dass Mathematik nützlich ist – sie sollen erfahren, dass Mathematik ein Teil ihres Lebens ist.

Diese Grundüberzeugung trägt Heinz Böer in seinen Unterricht, in Fortbildungen, in Lehrwerke und in zahlreiche innovative Materialien für den Unterricht. Sein wohl wichtigstes Werk ist die Gründung eines Vereins. Im Jahr 1981 gründete er die Mathematik-Unterrichts-Einheiten-Datei (MUED).

1981 – eine Zeit, als Mathematik für viele Lehrkräfte nur etwas galt, wenn Lernenden hinreichend abstrakt quasi-universitäre Mathematik vermittelt wird. Die Auswirkungen dieses Ansatzes bekamen wir mit PISA gut 20 Jahre später bescheinigt: Deutsche Schülerinnen und Schüler waren zwar in der Lage Regeln herunter-zubeten – fähig in komplexeren Zusammenhängen zu handeln, also das, was wir heute unter kompetenzorientiertem Handeln verstehen, waren sie nur bedingt.

Heinz Böer erkannte früh, dass das mathematikpädagogische Pendel in eine ungünstige Richtung schlug. Sein Beitrag zur heutigen Sicht auf Mathematik als ein Fach, das sowohl die innermathematische, wie auch die anwendungsbezogene Sichtweise betont, ist aus Sicht des MNU immens.

Archimedes-Preis

Benannt wurde der Preis nach einem der bedeutendsten Mathematiker, Physiker und Ingenieure der Antike. Der Preis wird vom MNU im jährlichen Wechsel in den Fachbereichen Mathematik (gerade Jahre) und Physik (ungerade Jahre) verliehen. Der Archimedes-Preis für besondere Verdienste wird vom Schroedel-Verlag, Braunschweig, gestiftet.

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Kontakt

MNU

Deutscher Verein zur Förderung des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts e. V.

Bundesgeschäftsstelle

Geschäftsführer: Oliver Seeberger

MNU-Geschäftsstelle
im VDI-Haus
VDI-Platz 1
40468 Düsseldorf

Registergericht

Amtsgericht Hamburg
Registernummer: 69 VR 4592

USt-IdNr.: DE1741300490

Telefon
+49 (0)211-62147106
E-Mail

Inhaltlich verantwortlich nach §55 (2) RStV

Vorsitzender: Gerwald Heckmann

E-Mail

Datenschutz und Disclaimer

Datenschutzerklärung
Haftungsausschluss

Ihre Nachricht an uns

Seitenübersicht