Krypto im Advent

Krypto im Advent ist ein interaktiver Online-Adventskalender, bei dem
Schülerinnen und Schüler die Welt der Verschlüsselung und Geheimsprachen
kennenlernen sollen und tolle Preise gewinnen können.
Vom 1. bis 24. Dezember können die Kinder und Jugendlichen täglich ein
neues Krypto-Rätsel knacken. Die Geheimagenten Krypto und Kryptina
unterstützen bei der Mission und erläutern alle relevanten
Verschlüsselungsverfahren, wie z.B. die Bilderverschlüsselung, die
B-Sprache, die Skytale, die Caesar-Verschlüsselung oder die
Fleissner-Verschlüsslung, in kurzen Videoclips.

Allerdings wird die Arbeit der Agenten immer wieder von drei Spionen
sabotiert. Die Videos laden zum Mitmachen und Rätseln ein. Viele
Verfahren können mit Hilfe der Bastelanleitungen oder Arbeitsblätter
ganz haptisch „begriffen“ werden.

Am Adventsrätsel können alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 bis
6 (Einsteiger) und 6 bis 9 (Fortgeschrittene) teilnehmen. Den Siegern
winken zahlreiche Sachpreise. Auch ältere, an Ver- und
Entschlüsselungsverfahren Interessierte sind herzlich eingeladen
mitzumachen – allerdings außer Konkurrenz.

Projektbeschreibung

www.krypto-im-advent.de

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Kontakt

MNU

Deutscher Verein zur Förderung des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts e. V.

Bundesgeschäftsstelle

Geschäftsführer: Oliver Seeberger

MNU-Geschäftsstelle
im VDI-Haus
VDI-Platz 1
40468 Düsseldorf

Registergericht

Amtsgericht Hamburg
Registernummer: 69 VR 4592

USt-IdNr.: DE1741300490

Telefon
+49 (0)211-62147106
E-Mail

Inhaltlich verantwortlich nach §55 (2) RStV

Vorsitzender: Gerwald Heckmann

E-Mail

Datenschutz und Disclaimer

Datenschutzerklärung
Haftungsausschluss

Ihre Nachricht an uns

Seitenübersicht