Rheinland Pfalz Titelbild

Im Blog des MNU-Landesverbandes Westfalen machen wir aktuelle Themen, Hintergrundberichte und Diskussionen schnell für alle Mitglieder und Freunde sichtbar. Wir posten hier auch Interviews und interessante Links zu unterschiedlichen MINT-Themenfeldern. Ihr Feedback freut uns! Wir laden alle Leserinnen und Leser ein, sich konstruktiv und respektvoll an den Diskussionen zu beteiligen.

Die Mitgliederversammlung findet am 29.11.2018 im Seminargebäude der TU Dortmund, Friedrich-Wöhler-Weg 6, 44227 Dortmund, in Raum 1.004 um 18:00 Uhr statt.

Einladung zur Mitgliederversammlung 2018

 

schon am 05.09.2017 an der
TU Dortmund
(Hörsaal- und Seminarraumgebäude)

Tagungsprogramm

Anmeldung zu den Workshops

Mitgliederversammlung
am 05.09.2017 um 8:30 Uhr
im Seminarraum 2.008
Tagesordnung

TOP u.a.:
neue Geschäftsordnung (Entwurf)
neue Satzung (Entwurf)

Die Abiturnoten werden immer besser - die Hochschullehrer klagen über mangelhafte Kenntnisse der Studienanfänger.  Siehe Die Zeit vom 6. April 2017.

Nun hat ein offener Brief von 139 Professoren und Lehrkräften für Aufsehen gesorgt.

Die Antwort ließ nicht lange auf sich warten: Über 50 Professoren - vorwiegend aus dem Bereich der Didaktik - haben darauf geantwortet.

Bewerbung
bis zum 31. Mai 2017       Flyer

Wie muss der ideale Fußballrasen beschaffen sein? Welchen Einfluss haben Energydrinks auf die Leistung von Sportlerinnen und Sportlern? Und lässt sich die Tor-Wahrscheinlichkeit bei einem Elfmeter berechnen?

Die kreativsten Einreichungen werden im Rahmen der Europe Code Week 2017 beim großen internationalen Finale im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund vorgestellt. Für die Schülerinnen und Schüler dieser Projektgruppen gibt es Fußbälle und Trikots.

Austauschen · Kooperieren · Vernetzen
Eine Arbeitsgruppe für junge Mathematiklehrer/innen

Die nächsten Termine:
26.04.2017 (Funktionen)
12.09.2017 (Stochastik)
28.11.2017 (Digitale Werkzeuge)
Auf der Mitgliederversammlung am 27.09.2016 wurden neue Vorstandsmitglieder gewählt.
 wird angezeigt.
MINT- Kompetenzen werden in der modernen Informationsgesellschaft immer wichtiger:

Ob alltägliche Kommunikation über Medien und soziale Netzwerke, elektronischer Handel, wissenschaftliche Recherche, aber auch Spiele und Information über Politik, vor allem aber Studien- und Ausbildungsreife: Bildung muß jungen Menschen die notwendigen Kompetenzen vermitteln, um in der Informationsgesellschaft selbstbestimmt und erfolgreich zu bestehen. Das bedeutet, ihren eigenen Standpunkt und ihr eigenes Profil zu beherrschen,  virtuelle und reale Welt zu unterscheiden und die Chancen und Risiken einzuschätzen, die in der elektronischen Kommunikation liegen.

Die Zukunft der Wirtschaft 4.0 wird ebenso wie die Digitalisierung des Alltags die Wirklichkeit der heutigen und künftigen Generationen von Schülerinnen und Schülern prägen. Informationstechnik beeinflußt auch die Wissenschaften, seien es Natur- oder Geisteswissenschaft, Information, auch private Information ist mehr und mehr das Kapital, um das Interessengruppen weltweit im Wettbewerb stehen. MINT- Kompetenzen werden somit naturwissenschaftlich zur zukünftigen Schlüsselqualifikation und auch zur Voraussetzung für kritische geisteswissenschaftliche Entwicklung. Deshalb muß eine Bildungs- und Wirtschaftsnation wie Deutschland der Entwicklung dieser Kompetenzen besondere Aufmerksamkeit widmen.  


Infos, Programm und Anmeldung hier:
http://www.lehrerforummint.de/

 

am 27.09.2016 an der TU Dortmund

Protokoll der Mitgliederversammlung
des LV Westfalen MNU vom 27.09.2016

Rückblick Herbsttagung

Zum fotografischen Rückblick -->

An der MINT-Tagung im Heinz Nixdorf MuseumsForum haben etwa 90 junge Lehrerinnen und Lehrer teilgenommen.
Wir danken dem HNF-Team für die gute Kooperation bei der Durchführung der MINT-Tagung 2016.

Unser Dank gilt auch den Sponsoren (METALL NRW, BW NRW und SCHULEWIRTSCHAFT Nordrhein-Westfalen) für die Förderung der Tagung.

Das Heinz Nixdorf MuseumsForum bietet u.a. in Zusammenarbeit mit der Regionalgruppe Ostwestfalen-Lippe der Gesellschaft für Informatik eine Vortragsreihe zum Thema „Berufsbilder in der Informatik“ an.

Termine und Themen finden Sie unter www.hnf.de/termine/vortraege/vortraege-der-gi.html

Kontakt

MNU Landesverband Westfalen

Deutscher Verein zur Förderung des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts e. V.

Geschäftsstelle

Zypressenweg 16
44229 Dortmund

Registergericht

(fehlt noch, wird später nachgereicht bzw. selbst eingefügt)

Telefon
n/a
E-Mail

Inhaltlich verantwortlich nach §55 (2) RStV

Eva Hermann, MNU-Landesvorsitzende Westfalen

E-Mail

Datenschutz und Disclaimer

Datenschutzerklärung
Haftungsausschluss

Ihre Nachricht an uns

Seitenübersicht