Hessen Titelbild

Leistungen für MNU-Mitglieder

HEimat für MINT-Lehrende

Treffpunkt für engagierte MINT-Lehrende aller Altersgruppen und Schulformen.

MNU-Zeitschrift,
Publikationen

Aktuelle Themen und Berichte zur Unterrichtspraxis und Didaktik in den MINT-Fächern.

Fortbildungen,
Veranstaltungen

Praxis-Fortbildungen für Jung-Lehrende, Fachtagungen und Kongresse.

Vernetzung,
Gremienarbeit

Regionaler Austausch, Bündelung der Interessen, Vertretung auf nationaler Länder-Ebene.

 Aktuelle Themen

Fortbildung: MINT mit Schülern nicht deutscher Herkunftssprache in Kassel

Am Dienstag, dem 26.09.2017 von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr veranstaltet der MNU-Landesverband Hessen an der Johann-Amos-Comenius-Schule in Kassel unter der Veranstaltungsreihe "Mathematisches und naturwissenschaftliches Arbeiten mit Schülerinnen und Schülern nicht deutscher Herkunftssprache in Regelklassen" wieder eine Fortbildung.

Weiterlesen

3. Junglehrertagung - eine tolle Veranstaltung

Am 4. März 2017 hat am Neuen Gymnasium Rüsselsheim die dritte Junglehrertagung in Hessen stattgefunden. 150 junge Lehrkräfte haben sich an einem sonnigen Samstagmorgen auf den Weg nach Rüsselsheim gemacht, um das attraktive Angebot aus Vortrag, Workshops und Ausstellungen wahrzunehmen.

Weiterlesen

6. MINT-SCHÜLERKONGRESS 2015 SFN/ASS

Gefördert vom MINT – Botschafter Nordhessen der Robert-Bosch-Stiftung KP Haupt und der Wissenschaftsoffensive „Hessen schafft Wissen“ fand vom 15.7. bis 17.7. der 6. MINT – Schülerkongress im Schülerforschungszentrum Nordhessen und der Albert-Schweitzer-Schule Kassel.

Weiterlesen

Termine

  • Mi., 06.09.2017: 43. MNU-Landestagung "Impulse für den MINT-Unterricht" in Gießen
  • Di., 26.09.2017: Fortbildung "MINT mit Schülern nicht deutscher Herkunftssprache" in Kassel

Ziele

Als Landesverband Hessen des Deutschen Vereins zur Förderung des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts (MNU) setzen wir uns in den Fächern Mathematik, Biologie, Chemie, Informatik und Physik intensiv für die Förderung von jungen Schülerinnen und Schülern im Sinne eines kompetenzorientierten Lernzuwachses im Kontext einer konstruktivistischen Lerntheorie ein.

Unsere unverzichtbare Leitidee ist die Grundüberzeugung, dass Kompetenzerwerb ohne Inhalte nicht möglich ist und Kompetenzen nur in der aktiven Auseinandersetzung mit bedeutsamen Inhalten erworben werden. Dies bedeutet aber keine Beschränkung auf die Fach-, Methodenkompetenzen. Ebenso haben Sozial- und Selbstkompetenz auch ihren Stellenwert, letztere besonders beim eigenverantwortlichen Lernen. Diese Zielsetzung vertreten wir ehrenamtlich in Gesprächen mit Kolleginnen und Kollegen, mit Vertreterinnen und Vertretern des Hessischen Kultusministerium und in Zusammenarbeit mit anderen Verbänden und Institutionen. Wir organisieren Fortbildungsangebote, die sowohl den inhaltlichen Erfordernissen unserer Fächer, ihrer Verzahnung miteinander, ihre Bedeutung und Einbettung in unsere Lebenswelt als auch den Zugriff auf neuere Unterrichtsmethoden und neueres „technisches Unterrichtsgerät“ berücksichtigen. Unsere breit angelegte Hessische Landestagung gibt unseren etwa 500 Mitgliedern und jedem Interessierten die Möglichkeit einen Tag mit fachdidaktischen und fachwissenschaftlichen Vorträgen, mit anregenden Diskussionen und eine größere Lehrmittelausstellung zu erleben.

Vorstand

135 Engel Manfred

Manfred Engel

MNU-Landesvorsitzender Hessen

135 Elster Klaus

Klaus Elster

Stellv. MNU-Landesvorsitzender Hessen

sierakowsky135

Dirk von Sierakowsky

MNU-Geschäftsführer Hessen

zur alten Homepage

Seitenübersicht

Kontakt

MNU Landesverband Hessen

Deutscher Verein zur Förderung des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts e. V.

Geschäftsstelle

Dirk von Sierakowsky
Hans-Post-Str. 5
36251 Bad Hersfeld

Registergericht

Amtsgericht Bad Hersfeld

Telefon
+49 (0)6621-170666
E-Mail

Inhaltlich verantwortlich nach §55 (2) RStV

Manfred Engel, MNU-Landesvorsitzender Hessen

E-Mail

Datenschutz und Disclaimer

Datenschutzerklärung
Haftungsausschluss

Ihre Nachricht an uns