Umfangreiches Material zum Klimawandel und zum Klimaskeptizismus

weitere Informationen

Teaser

Der „MNU - Verband zur Förderung des MINT-Unterrichts“ tritt seit 1891 für Qualität und Fortschritt in den mathematischen und naturwissenschaftlichen Schulfächern ein. Durch praxiserprobte Fortbildungen und fachlichen Dialog unterstützen wir Lehrerinnen und Lehrer bei ihrer anspruchsvollen Arbeit und der Weiterentwicklung beruflicher Fähigkeiten.

Der MNU setzt sich für eine positive Wahrnehmung des Lehrerberufes ein und verdeutlicht den großen volkswirtschaftlichen Nutzen, den besonders MINT-Lehrende durch eine zeitgemäße Bildungsqualität für ein zukunftsfähiges und demokratisches Deutschland stiften.

 

Leistungen für MNU-Mitglieder

HEimat für MINT-Lehrende

Treffpunkt für engagierte MINT-Lehrende aller Altersgruppen und Schulformen.

MNU-Zeitschrift,
Publikationen

Aktuelle Themen und Berichte zur Unterrichtspraxis und Didaktik in den MINT-Fächern.

Fortbildungen,
Veranstaltungen

Praxis-Fortbildungen für Jung-Lehrende, Fachtagungen und Kongresse.

Vernetzung,
Gremienarbeit

Regionaler Austausch, Bündelung der Interessen, Vertretung auf nationaler Länder-Ebene.

Aktuelle Themen

Umfangreiches Material zum Klimawandel und zum Klimaskeptizismus

Klima trifft Schule! Unterricht in den Naturwissenschaften darf an den Klimafragen nicht vorbeigehen!

So appellierte der MNU immer wieder, zum Beispiel hier und hier.

Dazu gehört auch die Auseinandersetzung mit den Argumenten der „Klimaskeptiker".

MNU-Mitglied Harald Thielen-Redlich hat dazu eine ausführliche Recherche angestellt und stellt seine Ergebnisse vor.

Weiterlesen

Stefan Burghart, Hans-Jürgen Elschenbroich, Fr. Dr. Jänisch - Preis der Westermann Gruppe
Archimedes-Preis für Mathematik 2018

Der diesjährige Preisträger Hans-Jürgen Elschenbroich hat Mathematik, Philosphie und Erziehungswissenschaften und somit eine eher ungewöhnliche Kombination studiert. Vielleicht sorgte gerade dass dafür, dass er mit besonderen Ideen Unterricht und KollegInnen geprägt hat.

Weiterlesen

MINT-Markt am ZfsL Neuss

Am Mittwoch, den 9. Mai fand bereits zum zweiten Mal am Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung in Neuss der MINT-Markt statt .

MNU war mit einem Stand vor Ort.

Weiterlesen

Matthias Kremer (MNU), Sören Eglitis - 2. Platz, Ursula Riemer - 3. Platz, Dominik Heun - 1. Platz, Cordula Rodenberg (Ernst Klett Verlag), Rolf Strecker (Ernst Klett Verlag)
Preisträger "Wettbewerb innovative MINT-Unterrichtsideen" 2018

Auch dieses Jahr wurden drei Lehrkräfte während der feierlichen Eröffnung des MNU-Bundeskongresses für außerordentliche Innovationen in den MINT-Fächern geehrt. Im Mai letzten Jahres hatten der Ernst Klett Verlag und der MNU zur Teilnahme am Wettbewerb aufgerufen.

Weiterlesen

Gerhard Röhner MNU Vorstandsrat, der Preisträger Tino Hempel und Dr. Jens Kerber vom Preisstifter Saarbrücker Informatik
Ursula Hill-Samelson Lehrerpreis der Saarbrücker Informatik 2018

Auf dem 109. MNU-Bundeskongress vom 25. bis 29. März 2018 in München-Garching wurde der Ursula Hill-Samelson Lehrerpreis der Saarbrücker Informatik verliehen. Der mit 2.500 € dotierte Preis ist von der Saarbrücker Informatik gestiftet und wird durch den MNU - Verband zur Förderung des MINT-Unterrichts verliehen. 2015 war Klaus Becker aus Kaiserlautern, 2016 Helmut Witten aus Berlin und 2017 Peter Brichzin Preisträger. Dieses Jahr geht der Preis an Tino Hempel.

Weiterlesen

MINT-Grundschul-Lehrer*innen-Tag am 22. Februar 2018

Das Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung (ZeLB) an der Universität Potsdam und der MNU Landesverband Berlin-Brandenburg laden ein zum MINT-Grundschul-Lehrer*innen-Tag. 

Weiterlesen

Jürgen Langlet, MNU-Bundesvorsitzender 2010-2016

Warum der MNU unverzichtbar ist

Warum ist der MNU fast 125 Jahre nach seiner Gründung unverzichtbar? Diese spannende Frage haben wir dem ehemaligen MNU-Bundesvorsitzenden Herrn Jürgen Langlet im Rahmen eines Kurz-Interviews an der RWTH in Aachen gestellt. Herr Langlet arbeitet als Schulleiter und Lehrer an der Internationalen Schule in Brüssel. Er unterrichtet die Fächer Biologie, Chemie, Physik, Latein, Philosophie und Ethik. Von 2010 bis 2016 war Herr Langlet Bundesvorsitzender des „MNU - Verband zur Förderung des MINT-Unterrichts“.

Seine bisherigen beruflichen Stationen: Deutsche Schule in Genua, Schulinspektor in Niedersachsen, Fachleiter im Fach Biologie, Schulleiter des Gymnasiums Johanneum in Lüneburg. Co-Autor der „Fachdidaktik Biologie“, Herausgeber von mehreren Heften „Unterricht Biologie“, zahlreiche weitere Veröffentlichungen.

Unterstützen sie die Arbeit des MNU

Wir möchten den MNU  besser machen und das Angebot für unsere Mitglieder noch interessanter und praxisorientierter gestalten. Viele Lehrerinnen und Lehrer setzen Ihre persönliche Zeit ein und arbeiten auf Bundes- und Landesebene ehrenamtlich für den Verband. Der MNU ist eine anerkannte gemeinnützige Organisation.

Weil die vom MNU gelieferte Qualität Kosten verursacht, benötigen wir Ihre Hilfe. Wir bieten Ihnen zwei Möglichkeiten, uns zu unterstützen:

Mitglied werden

Bereichern Sie Ihre tägliche Arbeit durch interessante Fortbildungen, fachspezifische Publikationen und einen offenen Austausch mit anderen Lehrerinnen und Lehrern. Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft, die Ihre beruflichen Interessen schützt. Werden Sie MNU-Mitglied.

Jetzt spenden

Wenn Sie zum jetzigen Zeitpunkt noch kein MNU-Mitglied werden möchten, können Sie uns durch eine finanzielle Spende wirkungsvoll unterstützen. Das geht direkt hier, ganz einfach und kostet kaum Zeit.

Kontakt

MNU

Deutscher Verein zur Förderung des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts e. V.

Bundesgeschäftsstelle

Geschäftsführer: Oliver Seeberger

MNU-Geschäftsstelle
im VDI-Haus
VDI-Platz 1
40468 Düsseldorf

Registergericht

Amtsgericht Hamburg
Registernummer: 69 VR 4592

USt-IdNr.: DE1741300490

Telefon
+49 (0)211-62147106
E-Mail

Inhaltlich verantwortlich nach §55 (2) RStV

Vorsitzender: Gerwald Heckmann

E-Mail

Datenschutz und Disclaimer

Datenschutzerklärung
Haftungsausschluss

Ihre Nachricht an uns

Seitenübersicht