Die Vorträge werden nach ihrer Startzeit geordnet aufgelistet.
Detailinformationen erhalten Sie durch einen Klick auf den Titel der Veranstaltung.
Hier haben Sie die Möglichkeit, die Vorträge nach Fach, Datum und Zeit zu filtern.






Vorträge
Mittwoch, 21. September 2022
Vortrag Titel Plätze
frei/gesamt
09:00 - 09:45
Raum 1
Petra Fröhlich
Begrüßung und Tagungseröffnung
197/200
10:00 - 10:45
Raum 1
Prof. Dr. Timo Leuders
Digitale Verstehensunterstützung im Mathematikunterricht
141/150
11:15 - 12:00
Raum 2
Johanna Reinhard
Lichtverschmutzung und Insektenschutz im Unterricht
147/150
11:15 - 12:00
Raum 5
Nicole Pröbster
"Ohne Asseln keine Milch?!" - Beobachtungen an lebenden Asseln im Biologieunterricht der Unterstufe
Frau Pröbster ist Preiträgerin des "Wettbewerbs für innovative Unterrichtsideen" (MNU/Klett-Verlag 2022)
150/150
11:15 - 12:00
Raum 4
Prof. Dr. Amitabh Banerji, Maxim Lüttich
Gedruckte Elektronik: Die Hand-gedruckte, flexible Zink-Braunstein-Batterie - Zukunftstechnologie im Unterricht
Teilnehmer*innen, die an Präsenzveranstaltungen im Natlab teilnehmen, haben die Möglichkeit, auch dort vor Ort diesen Vortrag anzuhören. Alle anderen können an diesem Vortrag ganz regulär teilnehmen.
146/150
11:15 - 12:00
Raum 3
Dr. Luise Fehlinger, Benjamin Husheer, Stiftung Planetarium Berlin
Begleitende Unterrichtsmaterialien zum Besuch im Planetarium – eine Kooperation mit der Mathematik-Didaktik der HUB
147/150
11:15 - 12:00
Raum 6
Dr. Gerold Kiesslich
Ein jahrgangsübergreifendes MINT-Projekt: Satellitenkontakt zur Antarktis-Forschungsstation
145/150
11:15 - 12:00
Raum 1
Andrea Mohrenweiser, Uwe Biesel
Die Reise geht weiter: Experimentieren mit Elektrizität leicht gemacht – wie Geschichten erzählen dabei hilft
150/150
13:00 - 13:45
Raum 2
Birgit Weidemann
Außerschulischer Lernort Tierpark
148/150
13:00 - 13:45
Raum 1
Ulrike Graf
Experimente für Zuhause
148/150
13:00 - 13:45
Raum 4
Dr. Wolfgang Schmitz
Melanine – Pigmente mit vielen Facetten in der Natur: Ein Ideenpool für den interdisziplinären Chemie- bzw. MINT-Unterricht
146/150
13:00 - 13:45
Raum 3
Dr. Luise Fehlinger, Christian Hildebrandt
Interessante Fragen bei Hypothesentests und wie man ihnen begegnen kann
146/150
13:00 - 13:45
Raum 6
Lars Gundrum
Smarter digitaler Unterricht mit PHYWE
149/150
13:00 - 13:45
Raum 5
Prof. Dr. Martin Hopf
Bewertungskompetenz im Physikunterricht
146/150
16:15 - 17:00
Raum 3
Prof. Dr. Wilfried Herget
Wie viel Phantasie passt in einen Heißluftballon?
144/150
16:15 - 17:00
Raum 1
Lara Tilsner
Erstellung individueller Arbeitspläne mithilfe der neuen Lehrwerke Blickpunkt und Erlebnis Naturwissenschaften
150/150
16:15 - 17:00
Raum 2
Prof. Dr. Oliver Daumke
Strukturbiologie von Proteinen zur Erforschung neurobiologischer Prozesse
145/150
Donnerstag, 22. September 2022
Vortrag Titel Plätze
frei/gesamt
09:00 - 09:45
Raum 1
Martin Vatter
Digitale Möglichkeiten mit der neuen Blickpunkt-Reihe (Biologie, Chemie, Physik, Naturwissenschaften) – multimedial und interaktiv
60/60
09:00 - 09:45
Raum 2
Dr. Alexander Büssing, Alexander Bergmann, Anna Beniermann
Soziale Medien und Biologielernen – Fachdidaktische Annäherung an die digitale Lebenswelt von Jugendlichen
148/150
09:00 - 09:45
Raum 6
Robert Etzdorf
Einführung in QuizAcademy
149/150
09:00 - 09:45
Raum 3
Stephan Kemper
Lehrern, Lernen und Lernlücken schließen mit bettermarks
147/150
09:00 - 09:45
Raum 7
Stefan Mümmler
Spannende und fesselnde Versuche für den Sach- und Nawi-Unterricht
149/150
09:00 - 09:45
Raum 5
Prof. Dr. Susanne Heinicke, Julia Welberg, Daniel Laumann
Ein neuer Blick auf Interesse und Physik
146/150
10:15 - 11:00
Raum 2
Jenny Großmann, Herr Raphael Hoflehner
eCourse - Unterricht indivduell und digital gestalten Für die Fächer Biologie, Naturwissenschaften und Physik
147/150
12:15 - 13:00
Raum 2
Michael Mentzel
Der neue RLP der Naturwissenschaften (Sek II) für Berlin-Brandenburg – ihn kennen, lieben und hassen lernen an ausgewählten Beispielen für das Fach Biologie
150/150
12:15 - 13:00
Raum 4
Prof. Dr. Amitabh Banerji, Vivien Meggyes
Wasserstoff als alternativer Energieträger: Eine Unterrichtsreihe zu Alkanen im Kontext der Energiewende
Teilnehmer*innen, die an Präsenzveranstaltungen im Natlab teilnehmen, haben die Möglichkeit, auch dort vor Ort diesen Vortrag anzuhören. Alle anderen können an diesem Vortrag ganz regulär teilnehmen.
146/150
12:15 - 13:00
Raum 1
Uwe Biesel, Andrea Mohrenweiser
Einstieg in die Welt des Coding mit dem eXperiBot von Cornelsen Experimenta
150/150
12:15 - 13:00
Raum 3
Prof. Dr. Michael Kleine
Argumentieren und Begründen - eine spannende Kompetenz von Anfang an
141/150
14:00 - 14:45
Raum 2
Dr. Annette Krop-Benesch
Schlaf – das vergessene Gesundheitsthema
148/150
14:00 - 14:45
Raum 3
Maxim Brnic, Prof. Dr. Gilbert Greefrath
Mathematik mit einem digitalen Schulbuch unterrichten
145/150
15:15 - 16:00
Raum 2
Dr. Anja Konietzny
Neuronaler Proteintransport & Optobiologie - Moderne Methoden der molekularen Neurobiologie
149/150
15:15 - 16:00
Raum 3
Prof. Dr. Markus Hohenwarter, Julia Wolfinger
Neuerungen bei GeoGebra
144/150
16:30 - 17:15
Raum 2
Nadine Großmann
FOP - Wenn aus Muskeln Knochen werden
148/150