Die Vorträge werden nach ihrer Startzeit geordnet aufgelistet.
Detailinformationen erhalten Sie durch einen Klick auf den Titel der Veranstaltung.
Hier haben Sie die Möglichkeit, die Vorträge nach Fach, Datum und Zeit zu filtern.




Vorträge
Montag, 19. November 2018
Vortrag Titel
09:00 - 09:45
Raum 12
Dr. Nadja Frerichs, Sosin Ahmad
Die Chemie der „Superfoods“
09:00 - 09:45
Raum 11
Prof. Dr. Ingo Eilks, Christian Zowada
Neue Trends in der Nachhaltigkeitsdebatte und ihre Auswirkungen auf den naturwissenschaftlichen Unterricht
09:00 - 09:45
Raum 27
Matthias Kniebusch
Online Assessment und Online-Lernumgebung in den MINT-Fächern mit Maple T.A. und Möbius an der Hochschule Bremerhaven
09:00 - 09:45
Raum 17
Dr. Thomas Ronge
Wie die Tiefsee das Klima beeinflusst
09:00 - 09:45
Raum 7
Klaus Gerd Bruns
Felder - Anmerkungen zu einem alten Thema
09:00 - 09:45
Raum 6
Dr. Jochim Lichtenberger
Erklärfilme im Physikunterricht
09:00 - 09:45
Raum 1
Dr. Oliver Burmeister
Fit für die digitale Geseelschaft ? Der Beitrag der MINT-Fächer
09:00 - 09:45
Raum 39
Thomas Behrmann
Industrie4.0 gehört in Kinderhände: Einsteiger-Ferienkurse mit RaspberryPi und Arduino und Python
10:00 - 10:45
Raum 1
Andreas Vogel
Wasser im Universum – auf der Suche nach dem Element des Lebens
10:00 - 10:45
Raum 17
Dr. Dörte Ostersehlt, Talisa Tietjen, Marthe Joana Carmincke
"Alles in Bewegung"- Anregungen für einen sprachsensibel gestalteten NW-Unterricht
10:00 - 10:45
Raum 11
Dr. Moritz Krause, StR. Marc Grohnert - Gymnasium Vegesack
#DigitaleMedien #NaturwissenschaftlicherUnterricht #ReflektierterEinsatz – Konkrete Beispiele aus der Unterrichtspraxis
10:00 - 10:45
Raum 12
Dr. Peter Heinzerling
Nano goes Green - and more
10:00 - 10:45
Raum 39
Matthias Lösche
Mathematisches Argumentieren in der Sekundarstufe II
10:00 - 10:45
Raum 6
Friedrich Ruhl
Neue Ideen für Ihre Schülerexperimente in der Sekundarstufe I
10:00 - 10:45
Raum 7
Prof. Dr. Andreas Malcherek
Die Geschichte der Torricelliformel und ihre heutige Bewertung
10:00 - 10:45
Raum 33
Stefanie Winkler
Aufgaben - Entwicklung mit Maple T.A. und automatische Bewertung
11:00 - 11:45
Raum 1
Prof. Dr. Wolfram Winnenburg
Neutronenstern-Kollision – Goldbrüter im All
11:00 - 11:45
Raum 18
Dr. Dorothea Seeger
Plastik - weniger ist Meer
11:00 - 11:45
Raum 11
Dr. Sophie Willnow
Langsam und schnell Das Thema Reaktionsgeschwindigkeit in Demonstrations- und Schülerversuchen
11:00 - 11:45
Raum 12
Wolfgang Proske, Dr. Frank Walter
Reagenzglas-Versuche zur Chemie der Lipide
Der Vortrag musste leider abgesagt werden.
11:00 - 11:45
Raum 39
Martin Zacharias
NEUE WEGE in der Analytischen Geometrie – Verstehen versus Verfahren
11:00 - 11:45
Raum 27
Dr. Wolfgang Riemer
Digitale Medien? - Auf die Problemstellung kommt es an!
11:00 - 11:45
Raum 17
Andrea Mohrenweiser
Vom „O“ zum „A(h)“: Comic trifft NaWi
11:00 - 11:45
Raum 6
Michael Rode
Experimentelle Herausforderungen rund um die Strahlungsphysik
11:00 - 11:45
Raum 7
Dr. Hans-Otto Carmesin, 0
Dunkle Materie mit Schulmitteln: Erklärung durch Quantenphysik und Gravitation
12:00 - 12:45
Raum 18
Sabine Bartel
Neues aus dem aktuellen Zooschulunterricht im Zoo am Meer Bremerhaven
12:00 - 12:45
Raum 12
Wolfgang Proske, Martin Schwab
Wasseruntersuchungen mit Test-Kits aus der Aquaristik, eine Möglichkeit erfolgreich und kostengünstig im Chemie-und Biologieunterricht experimentell zu arbeiten
12:00 - 12:45
Raum 11
Prof. Dr. Timm Wilke, Manuel Wejner
Die digitale Messstation LabPi in der Praxis
12:00 - 12:45
Raum 17
Jürgen Hille
Die Welt als Arbeitsplatz – als MINT-Lehrer ins Ausland
12:00 - 12:45
Raum 27
Bernd Bahn
Aus- und Weiterbildung zu Zeiten der digitalen Transformation
12:00 - 12:45
Raum 39
Stefan Härtel
Bitcoins - Ein Thema für den Unterricht?
12:00 - 12:45
Raum 1
Ulrich v. Kusserow
Energieerzeugung in kosmischen und technischen Fusionsreaktoren
12:00 - 12:45
Raum 6
Dr. Hans-Joachim Prinz
Ton, Klang, Geräusch – „anschauliche Akustik“
12:00 - 12:45
Raum 7
Dr. Hans-Otto Carmesin
Dunkle Energie mit Schulmitteln: Erklärung durch Quantenfeldtheorie der Gravitation
14:00 - 14:45
Raum 18
Ulf Erdmann
Sexualität, Epigenetik und Tumorforschung
14:00 - 14:45
Raum 12
Wolfgang Proske, Martin Schwab
Effektvolle Experimente, sicher gestaltet
14:00 - 14:45
Raum 11
Prof. Dr. Timm Wilke, Björn Bartram
Aus dem Haushalt in die Umwelt - Freisetzung und Nachweis von Silber-Nanopartikeln aus Alltagsmaterialien
14:00 - 14:45
Raum 39
Hans-Jürgen Elschenbroich
Anschauliche Zugänge zur Differenzial- und Integralrechnung mit dem Computer
14:00 - 14:45
Raum 1
Ulrich v. Kusserow
Kosmologische und astrophysikalische Forschungsprojekte - Kritische Betrachtungen zu deren gesellschaftlicher Relevanz
14:00 - 14:45
Raum 17
Nadine Metzler
Früh übt sich! Angebote für Schülerinnen und Schüler an der Hochschule Bremerhaven
14:00 - 14:45
Raum 7
Dr. Hans-Otto Carmesin
Vom Hören zur Akustik – Eine sanfte Progression vom Erlebnis zu spannender Physik
14:00 - 14:45
Raum 6
Dr. Bardo Diehl
Schülerexperimente mit Live-Videoanalyse
15:00 - 15:45
Raum 18
Dr. Jürgen Nagel-Volkmann
Selbstdiagnose und nachhaltiges Lernen mit den neuen Bioskop-Oberstudenbänden
15:00 - 15:45
Raum 11
Friedrich Holst
Mit wenig Müh µ in das chemische Gleichgewicht (Das Chemische Gleichgewicht auf dem Prüfstand oder auch Warum Wolken nicht vom Himmel fallen)
15:00 - 15:45
Raum 39
Dr. Reimund Albers
Eine geometrische Lösung für 1/1 + 1/4 + 1/9 + 1/16 + ... =π*π/6
15:00 - 15:45
Raum 12
Dr. Henner Sandmann
Einfache, exakte Messung des sonnenbrandwirksamen UV-Strahlung (z.B. an Schulhöfen) als Grundlage einer vernünftigen Verhaltensprävention
15:00 - 15:45
Raum 17
Sebastian Kaboth, Felix Mahn (swb AG)
„kostenfreie Bildungsprojekte in der Region Bremen & Bremerhaven – integrieren Sie Erneuerbare Energien praktisch in Ihren Unterricht.
15:00 - 15:45
Raum 6
Heinz-Werner Oberholz
Physik zuerst verstehen, dann mathematisieren - Beispiel: der Millikan-Versuch
15:00 - 15:45
Raum 7
Dr. Hans-Otto Carmesin
Strahlungsphysik und Klima – selbständig und umfassend erkundet
Dienstag, 20. November 2018
Vortrag Titel
09:00 - 09:45
Raum 1
Prof. Dr. Reinhold Hanel
Fisch ist nicht gleich Fisch – Artdifferenzierung und Rückverfolgbarkeit von Fischereiprodukten
09:00 - 09:45
Raum 11
Dr. Franz Kappenberg
Auf Mitgliederwunsch: Gaschromatographie in der Schule
09:00 - 09:45
Raum 12
Klaus Ruppersberg, Wolfgang Proske
Einfache, anschauliche und gefahrlose Nachweisreaktionen, bei denen Lernende auch noch verstehen können, was passiert
09:00 - 09:45
Raum 10
Dr. Wolfgang Schmitz
Haihaut - Gleitgel - TBT: Nachhaltige Chemie! Zur Problematik von Antifouling-Verbindungen im Wasser – Modellexperimente für die Umweltbildung
09:00 - 09:45
Raum 17
Dr. Michael Theusner
Wetterextreme – im Zeichen des Klimawandels
09:00 - 09:45
Raum 7
Prof. Dr. Horst Schecker, Felix Thiem, Julia Hiniborch
Immer Ärger mit der „Zentrifugalkraft“ - Lernstationen zum Thema "Kreisbewegungen"
10:00 - 10:45
Raum 11
Dr. Dominique Rosenberg, Walter Jansen
Spannende Versuche zu Redox-Flow-Batterien mit Chinonen, Rinden und Huminsäuren
10:00 - 10:45
Raum 12
Martin Schwab
Keine Angst vor Gasflaschen - Sicherheit, Handling, attraktive Versuche
10:00 - 10:45
Raum 10
Dr. Wolfgang Schmitz, Eva Häser, Nora Häser
Chemie und Biologie der Kokosnuss – MINT in einer Kultur der Nachhaltigkeit
10:00 - 10:45
Raum 26
Nicolas Domann, Antonia Frenzel
Mit Coding-Technologien Probleme lösen, Neugier wecken und Wissensschätze heben: Forschend-entdeckendes Lernen mit Calliope mini von der Grundschule bis zu den weiterführenden Schulen.
10:00 - 10:45
Raum 39
Henning Körner
Mathematik in der neuen Q-Phase – hilfsmittelfrei und mit digitalen Werkzeugen
10:00 - 10:45
Raum 27
Hartmut Müller-Sommer, --
Falten, einhüllen, fragen und entdecken
10:00 - 10:45
Raum 17
Dr. Rebecca Störmer
Plastic is not fantastic
10:00 - 10:45
Raum 7
Dr. Hans-Otto Carmesin
Entdeckung der Newton’schen Mechanik – von lebensweltlichen Erfahrungen und Kontexten sowie mit Experimenten stets kompetent zu Newton’s genial einfachen Axiomen
11:00 - 11:45
Raum 18
Charlotte Willmer-Klumpp
Sprachförderung in den Naturwissenschaften
11:00 - 11:45
Raum 17
Kai Carstens
Faszination Faszien - Ein Einblick unter die Haut
11:00 - 11:45
Raum 12
Klaus Ruppersberg
Fressen Wachsmottenlarven Polyethylen und verdauen sie es auch?
11:00 - 11:45
Raum 11
Matthias Kremer
Erkenntnisgewinnung mit dem Periodensystem PSE³ Spannende Fragen und Aufgaben für den Chemieunterricht in SI und SII
11:00 - 11:45
Raum 10
Prof. Dr. Verena Pietzner
Chemiebezogene Berufe rund um das Bier
11:00 - 11:45
Raum 33
Dr. Thomas Nawrath
Arduino goes mobile
11:00 - 11:45
Raum 39
Bodo v. Pape
Diedrich Uhlhorn - Kurven und Maschinen
11:00 - 11:45
Raum 27
Jürgen Kowalewski
Wo bitte ist die Mitte? Forschungen zu bevölkerungsstatistischen Mittelwerten und geografischem Mittelpunkt einer Großstadt.
11:00 - 11:45
Raum 7
Dr. Hans-Otto Carmesin, Dr. Christopher Kranz
Entdeckungen zu Internet, Totalreflexion und Farbenlehre in der Optik
11:00 - 11:45
Raum 6
Dr. Hermann van Radecke
Regenerative Energie mit Experimentierkästen für die naturwissenschaftlichen Fächer
12:00 - 12:45
Raum 18
Dr. Michaela Lelke
Inklusiver Unterricht im Zoo am Meer Bremerhaven
12:00 - 12:45
Raum 17
Ulf Erdmann
Die Rote Königin, der Sex und der Tod
12:00 - 12:45
Raum 10
Hennes Alberding, Prof. Dr. Verena Pietzner
Lebensmittelchemische Berufsorientierung im Chemieunterricht der Sek. I
12:00 - 13:45
Raum 1
Prof. Dr. Robert Schwankner, Michael Dönhöfer
Die Nebelkammer - Highlight im naturwissenschaftlichen Experimentalunterricht
12:00 - 12:45
Raum 33
Matthias Kramer
Kompetenzmodellierung im Bereich der objektorientierten Programmierung
12:00 - 12:45
Raum 27
Thomas Hafner
Interaktiven Unterricht mit dem Smartboard gestalten
12:00 - 12:45
Raum 7
Dr. Hans-Otto Carmesin, Dr. Lars Schäfer
Entdeckung des Stefan – Boltzmann – Gesetzes mit Smartphone und Wärmebildkamera
12:00 - 12:45
Raum 6
Michael Bösch
Energievortrag und Energieexpertise
13:00 - 13:45
Raum 17
Dr. Denise Richardt-Pargmann
Vom GENOM zum PROTEOM – Der komplexe Weg vom Bauplan zum fertigen Produkt
13:00 - 13:45
Raum 18
Christine Koch, Marei Gerken
MUT ZU MINT UND ALLE AN BORD – PROGRAMME FÜR MEHR DIVERSITÄT
13:00 - 13:45
Raum 26
Prof. Dr. Ira Diethelm
Was ist "digitale Bildung" und was hat das mit Informatik zu tun?