VC 01

Grüne und nachhaltige Chemie – Warum nicht auch schon im Chemieunterricht damit beginnen?
Vortragende/r: Prof. Dr. Ingo Eilks
Institution:Universität Bremen
Datum:06. Oktober 2021
Zeit:16:30 - 17:15 Uhr

Grüne und nachhaltige Chemie sind bahnbrechende Trends, die Chemie und die mit ihr verbundenen Industrien umzubauen. Der Vortrag gibt Einblicke in wichtige Grundlagen aus beiden Konzepten. Er diskutiert aber auch grundlegende Herangehensweisen, wie eine Orientierung an grüner und nachhaltiger Chemie den Chemieunterricht verändern kann. Dies kann auch helfen, um dem häufig immer noch negativen Image der Chemie und einer oft empfundenen Irrelevanz des Lernens von traditioneller Chemie entgegen zu wirken. Vorgestellt wird ein neuer Zugang zur organischen Chemie entlang der grünen Chemie für die Sekundarstufe II und wie Schülerinnen und Schüler einen solchen Zugang wahrnehmen. Letztlich wird ein Ausblick gegeben, Elemente einer grünen und nachhaltigen Chemie vielleicht bereits in der Sekundarstufe I einzubinden.