SN 09

Der Klimahaus Wetterkanal präsentiert: Weltreise am Bildschirm
Vortragende/r: Henrike Welpinghus
Co-Autoren:Annika Brieber
Institution:Klimahaus Bremerhaven
Datum:17. November 2020
Zeit:17:00 - 17:45 Uhr
Raum:Außerschulische Lernorte

Die Luft ist warm und schwül, das Wasser schwappt träge in der Lagune und entspannende Südsee- Musik ertönt … Willkommen im Klimahaus Bremerhaven! Auf einer Weltreise durch die Klimazonen der Erde lädt der Liegestuhl am Strand von Samoa zu einer Pause ein, denn das tropische Klima macht müde.
„Warum braucht man auf Samoa unbedingt einen Mittagsschlaf?“ Mit dieser Frage beginnt das erste Video einer Youtube-Reihe, die wir im Klimahaus Bremerhaven während der Zeit des Corona-Lockdowns gestartet haben.
Die Pandemie betrifft das Klimahaus nicht nur als touristisches Ausflugsziel, sondern auch in seiner Funktion als außerschulischer Lernort. Das Ausbleiben der Schulklassen hat Ideen für neue Bildungsformate angestoßen. Zwar lässt sich das einzigartige Klimahaus-Erlebnis, die Hitze, Kälte, Geräusche und Gerüche der Reisestationen nur eingeschränkt ins Digitale übertragen. Doch Youtube bietet die Möglichkeit, einen Eindruck von der Vielfalt unserer Ausstellung zu vermitteln und gleichzeitig Geschichten über meteorologische und physikalische Zusammenhänge zu erzählen.
So reisen wir beispielsweise nach Samoa, um herauszufinden, was es mit Luftfeuchtigkeit und Verdunstungskälte auf sich hat. Oder wir schauen bei den Eisbären in Alaska vorbei und beleuchten den Albedo-Effekt. Die kurzen Videos (6 bis 7 Minuten) werden durch weiterführende Bildungsmaterialien für den (Distanz-)Unterricht ergänzt.
In einem interaktiven Vortrag möchten wir das Klimahaus, unsere Bildungsarbeit und unsere Ideen für deren digitale Erweiterung präsentieren und diskutieren. Wir stellen Ihnen eines unserer Videos und das dazugehörige Unterrichtsmaterial vor. Im Anschluss freuen wir uns auf einen regen Austausch mit Ihnen und über Ihre Rückmeldungen.