VP 02

Experimentnahe Arbeitsaufträge für zu Hause- unabhängig, ob Homeschooling angesagt ist oder nicht.
Vortragende/r: Dr. Bardo Diehl
Institution:Franziskanergymnasium Kreuzburg
Datum:18. November 2020
Zeit:15:00 - 15:45 Uhr
Raum:Physik

Die Corona Krise ist eine Herausforderung. Arbeitsaufträge sollen für die Schüler/innen erstellt werden.
Es reicht nicht aus, nur physikalische Rechenaufgaben aus Aufgabensammlungen zu kopieren. Weitergehende Aufträge, die sich soweit wie möglich am Experimentieren orientieren und gezielt die Theorie einbinden, dienen der Vorbereitung und Entlastung des Präsenzunterrichts, der Förderung der Kompetenzvielfalt der Schüler/innen und der Vorbereitung auf den Aufgabentypus, wie er im Abitur zu lösen ist. Im Vortrag werden an einigen typischen Beispielen diese Chancen aufgezeigt.
Z.B.: Schüler/innen können kreativ selbst Experimente zur Kinematik entwickeln. Sie können vorgegebene Stroboskopaufnahmen ausmessen und Diagramme interpretieren, aus dem Foto einer Schaltung eine Schaltskizze erstellen, oder aus der Bilderfolge den Versuchsablauf beschreiben und die Beobachtung interpretieren. …
Den Teilnehmer/innen wird Material zur Verfügung gestellt, die die eigene Arbeit entlasten und zur Entwicklung weiterer Arbeitsaufträge anregen kann.