WIMP 01

Eine bescheidene Hilfe geometrischer Art – das Fermat’sche Prinzip in IMP
Vortragende/r: Florian Karsten
Institution:Staatliches Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (Gym.) Stuttgart
Datum:20. Oktober 2018
Zeit:10:00 - 11:30 Uhr
Raum:SSDL Comp
Plätze:noch 15 Plätze frei

Das neue Profilfach IMP (Informatik, Mathematik, Physik) verlangt im Physik-
Teil der Klasse 8 die Phänomene Reflexion, Brechung und Sammellinse mit
Hilfe des Fermat’schen Prinzips.
Nach einer kurzen Vorstellung des Profilfaches IMP (mit Schwerpunkt auf
den Physik-Teil) und einer Erläuterung des Fermat’schen Prinzips werden in
diesem Workshop Ideen für die unterrichtliche Umsetzung vorgestellt,
ausprobiert und diskutiert.