WM_02 - Neue Generation der WTR – Chancen für den Mathematikunterricht


Leiter: Gerhard Glass
Datum: 01.09.2018
Dauer: 12:15 - 13:45 Uhr
Plätze:noch 6 Plätze frei
Hinweis: Sofern vorhanden, kann ein eigener WTR mitgebracht werden.
 
Durch die Mindestanforderungen des Hessischen Kultusministeriums an eingesetzte WTR der neuesten Generation entstehen (nicht nur in Hessen) viele neue Möglichkeiten im Mathematik-unterricht. Einige davon werden in einem Einführungsvortrag sowie in Lernstationen zu verschiedenen Themenfelder der Sekundarstufen I und II vorgestellt. Anhand ausführlicher Anleitungen mit vielen Beispielen können die Teilnehmenden erfahren, wie sich der Mathematikunterricht weiterentwickeln kann. Durch die eigene Übung kann auch erkannt werden, mit welchen Problemen Schülerinnen und Schüler zu kämpfen haben. Diese Erfahrungen sollen in einem Abschlussgespräch thematisiert werden.