V B 1 - Ebola, Zika & Co – Ursachen neuartiger Infektionskrankheiten


Leiter: Wolfgang Ruppert
Datum: 15.02.2019
Dauer: 11:30 - 12:15 Uhr
Plätze:nur noch Warteliste
 
In den vergangenen Jahrzehnten traten ständig neuartige Infektionskrankheiten (emerging infectious diseases, EID) auf. In der Mehrzahl werden sie durch Viren hervorgerufen, die die Artgrenzen von ihren natürlichen tierischen Wirten auf den Menschen überwunden haben. Im Vortrag wird an den Beispielen Ebola und Zika folgenden Fragen nachgegangen: Was zeichnet diese Erreger aus? Welche Krankheiten verursachen sie? Wer sind ihre natürlichen Wirte? Durch welche Faktoren kommt es zum Wirtswechsel? Welche Bekämpfungs- und Präventionsmassnahmen gibt es? Mit freundlicher Unterstützung von Cornelsen