109. MNU-Kongress vom 25. bis 28. März 2018 in München: Die Münzsammlung der Bayerischen Herzöge

E 28-15

Die Münzsammlung der Bayerischen Herzöge
Datum:28. März 2018
Treffpunkt:Kassenbereich im Foyer der Residenz, Residenzstr. 1, 80333 München
Beginn vor Ort:15:15 Uhr
Ende vor Ort:16:45 Uhr
Kosten:9,00 €
Plätze:noch 20 Plätze frei
Hinweis:
Der Treffpunkt liegt im Geltungsbereich der IsarCard. Der Eintritt in die Münzsammlung ist im Preis noch nicht enthalten. Die Teilnehmer erwerben ihre Eintrittskarten während der Führung.

Beschreibung:
Die staatliche Münzsammlung München ist eine der ältesten und traditionsreichsten Sammlungen Deutschlands. Als authentische Zeugen ihrer Epoche erzählen 300 000 "kleine Objekte" vom Leben, den Göttern und Herrschern in der Antike (Griechen, Kelten, Römer) und dem Mittelalter bis hinein in die Neuzeit aller Länder.