Rheinland Pfalz Titelbild

MINT 2020 - Fortbildung Regensburg

Am 20. Februar 2020 findet an der Universität Regensburg eine MINT Fortbildung statt. Sie wird veranstaltet von den Fakultäten für Biologie & Vorklinische Medizin, Chemie & Pharmazie, Mathematik und Physik der Universität Regensburg, der regionalen Lehrerfortbildung Niederbayern/Oberpfalz und dem Landesverband Südbayern des Verbandes zur Förderung des MINT-Unterrichts (MNU).

Eingeladen sind alle Studierende, Referendar*innen, junge und erfahrene Lehrkräfte der MINT-Fächer an Mittel- und Realschulen, Gymnasien, Fach- und Berufsoberschulen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Wir danken den Ministerialbeauftragten für die Oberpfalz und für Niederbayern für die organisatorische und finanzielle Unterstützung! Damit ist auch eine Reisekostenabrechnung für staatliche Lehrkräfte beim Landesamt für Finanzen möglich.

Anfahrt und Lageplan (Veranstaltung im Gebäude CH13)

Regensburg klein
©  m. gruber

Programm

Bitte kommen Sie ab 8.30 Uhr zur Anmeldung im Gebäude CH13 der Chemie/Pharmazie.

Der Tag beginnt um 8.45 Uhr mit einer kurzen Begrüßung durch Prof. Dr. Nikolaus Korber, Vizepräsident der Universität Regensburg, und den MNU-Bundesvorsitzenden Gerwald Heckmann.

Wir freuen uns, dass wir Prof. Dr. Dominik Leiss von der Universität Lüneburg zu einem Plenarvortrag mit dem Thema "Auch mit Sprache muss man im mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterricht rechnen - empirische Analysen zu sprachbasierten Verstehensprozessen im Fachunterricht" gewinnen konnten. Der Vortrag beginnt um 9.00 Uhr im Raum H 43.

Vorträge

Die Veranstaltungen (Vortrag und Workshop) für Chemie bilden eine Einheit und können nur gemeinsam belegt werden.

 Mathematik/InformatikPhysikChemieBiologie
10.30
-
12.00

Dr. Karin Binder

Häufigkeitsdoppelbäume und Figurenraster

M.Sc. Fabian Mooshammer

Der Nanokosmos in Superzeitlupe

Lars Ehlert
Prof. Dr. Oliver Tepner

Praxisnahe und kompetenzorientierte Konzeption von selbstgesteuerten Experimenten im Chemieunterricht
Teil I

Treffpunkt zur ganztägigen Veranstaltung: Chemiefoyer, anschl. in Raum CH 13.4.22

Prof. Dr. Jürgen Heinze

Altruistische Egoisten: Kooperation und Arbeitsteilung als Triebkräfte der Evolution

12.00
-
13.30

Mittagspause mit Möglichkeit zum Besuch der Lehrmittel- und Verlagsausstellung

Empfang für alle Interessierten zur Gründung einer MNU Ortsgruppe Regensburg

13.30
-
15.00

Prof. Dr. Jürgen Frikel

Mathematik und Informatik in der medizinischen Bildgebung

M.Sc. Dominik Peller

Der Nanokosmos in Superzeitlupe

Prof. Dr. Oliver Tepner
Lars Ehlert

Praxisnahe und kompetenzorientierte Konzeption von selbstgesteuerten Experimenten im Chemieunterricht
Teil 2

Prof. Dr. Thomas Dresselhaus

Die Genschere CRISPR/Cas: Heilsbringer für die moderne Pflanzenzüchtung und Krankheitsbekämpfung?

 

Workshops

Beachten Sie bitte, dass die Workshops für Biologie, Mathematik und Physik jeweils am Vormittag und am Nachmittag angeboten werden.

Die Veranstaltungen (Vortrag und Workshop) für Chemie bilden eine Einheit und können nur gemeinsam belegt werden.

 MathematikPhysikChemieBiologie
10.30
-
12.00

Akad. OR Andreas Eberl

GeoGebra im Mathematikunterricht der Sekundarstufe



Katharina Flieser
Stephanie Neppl

Fachtexte verständlich gestalten

Lars Ehlert
Prof. Dr. Oliver Tepner

Praxisnahe und kompetenzorientierte Konzeption von selbstgesteuerten Experimenten im Chemieunterricht
Teil I

Treffpunkt zur ganztägigen Veranstaltung: Chemiefoyer, anschl. in Raum CH 13.4.22

Der Workshop musste leider abgesagt werden!

Christina Ehras
Prof. Dr. Arne Dittmer

Gut erklärt!? - Der Umgang mit Komplexität, Nicht-Wissen und Kontroversen im Biologieunterricht

12.00
-
13.30

Mittagspause mit Möglichkeit zum Besuch der Lehrmittel- und Verlagsausstellung

Empfang für alle Interessierten zur Gründung einer MNU Ortsgruppe Regensburg

13.30
-
15.00

Akad. OR Andreas Eberl

GeoGebra im Mathematikunterricht der Sekundarstufe

Katharina Flieser
Stephanie Neppl

Fachtexte verständlich gestalten

Lars Ehlert
Prof. Dr. Oliver Tepner

Praxisnahe und kompetenzorientierte Konzeption von selbstgesteuerten Experimenten im Chemieunterricht
Teil 2

Christina Ehras
Prof. Dr. Arne Dittmer

Gut erklärt!? - Der Umgang mit Komplexität, Nicht-Wissen und Kontroversen im Biologieunterricht

 

Der Tag klingt aus bei informellen Gesprächen mit den Referenten (bis 15.30 Uhr).

Nutzen Sie auch die Übersicht mit Inhaltsangaben zu den einzelnen Vorträgen und den Tagungsflyer zum Ausdrucken.

Das Vortragsprogramm wird ergänzt durch eine Lehrmittel- und Verlagsausstellung, die von 8.30 bis 14.45 Uhr geöffnet ist.

Am Vormittag und Nachmittag werden Getränke kostenfrei gestellt.

Empfang

Im Rahmen des MNU-Tages findet auch ein Empfang für alle Interessierten an der Gründung einer MNU Ortsgruppe Regensburg um 12:15 Uhr im Raum H 45 statt.

Für das leibliche Wohl stehen Speisen und Getränke zur Verfügung.

Anmeldung

Eine Anmeldung bei FIBS ist empfehlenswert, um eine Dienstbefreitung und bei der An- und Abreise Versicherungsschutz im Rahmen einer Dienstreise zu erhalten. Auch eine Reisekostenabrechnung für staatliche Lehrkräfte ist dann beim Landesamt für Finanzen möglich.

Eine zusätzliche Anmeldung auf der MNU Webseite ist notwendig, um uns eine entsprechende Planung für die Workshops zu ermöglichen.

Entschuldigen Sie bitte die Dopplung bei der Dateneingabe. Die Systeme von FIBS und dem MNU sind hier leider nicht miteinander verknüpfbar.

Selbstverständlich erhalten alle Teilnehmer*innen der Tagung eine Teilnahmebescheinigung.

Tagungsgebühr

5 € für Referendarinnen und Referendare, 10 € für Lehrkräfte, zu bezahlen in bar bei der Einschreibung.

Für MNU-Mitglieder, auch wenn sie erst während der Tagung beitreten, sowie für Studierende ist der Besuch der Tagung kostenfrei.

Informationen zur Mitgliedschaft im MNU und Möglichkeit zum Online-Beitritt: www.mnu.de/mitgliedschaft.

Anfahrt

Mit dem Zug: Vom Bahnhof aus fahren die Buslinien 6 und 11 in kurzen Abständen direkt zur Universität.

Mit dem Auto: Auf Grund der großflächigen Bauarbeiten auf dem Universitätsgelände ist die Parkplatzsituation sehr angespannt. Wir empfehlen dringend mit dem ÖPNV anzureisen! Falls Sie trotzdem mit dem Auto kommen, folgen Sie bitte aus allen Richtungen der Beschilderung „Universität“. Die Universität bietet derzeit Plätze in den Parkhäuser 1 und 2!

Die Tagungs-Hörsäle befinden sich in den Gebäuden Chemie&Pharmazie, auf dem Universitätsgelände finden sich überall Wegweiser!

Nutzen Sie für die Orientierung auf dem Universitätsgelände und als Baustellenlotsen auch die 'Campus Navigation und Raumsuche'. Für Adroid Smartphones ist auch eine entsprechende App (URwalking) verfügbar.

Kontakt

MNU Landesverband Süd-Bayern

Landesverband Südbayern des Deutschen Vereins zur Förderung des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts e. V.

Geschäftsstelle

Ute Fredenhagen
Geigenbergerstr. 6
81477 München

Registergericht

Telefon
+49 089 3086888
E-Mail

Inhaltlich verantwortlich nach §55 (2) RStV

Bernhard Heer, Landesvorsitzender MNU-LV-Südbayern

E-Mail

Datenschutz und Disclaimer

Datenschutzerklärung
Haftungsausschluss

Ihre Nachricht an uns

Seitenübersicht