„Ich erwarte vom MNU nichts. Ich überlege, was ich beitragen kann“

Daniel Roeschke,
Lehrer für Mathematik, Physik, Natur und Technik

Zum Interview

Teaser

Im MNU-Blog machen wir aktuelle Themen, Hintergrundberichte und Diskussionen schnell für alle Mitglieder sichtbar. Wir posten hier auch Blitz-Umfragen für MNU-Mitglieder, Interviews und interessante Links zu unterschiedlichen MINT-Themenfeldern. Ihr Feedback freut uns! Wir laden alle Leserinnen und Leser ein, sich konstruktiv und respektvoll an den Diskussionen zu beteiligen.

Der Weiterbildungsstudiengang ist ein Angebot für Gestalterinnen und Gestalter in der Lehreraus- und -fortbildung für das Fach Mathematik aller Schulstufen.

In diesem Jahr 2016 wurde auf dem Bundeskongress in Leipzig der Friedrich-Wöhler-Preis an Herrn OStR Bernhard Horlacher vom Möricke-Gymnasium in Ludwigsburg verliehen.
Herzlichen Glückwunsch!

Grafikfähige Taschenrechner, Tablets, Datenlogger und andere Geräte bieten heute viele neue Möglichkeiten im Physikunterricht experimentell zu arbeiten und zu messen.
Nehmen Sie sich einfach 5 Minuten Zeit, um an der Online-Umfrage zu diesem Thema teilzunehmen.

Der Preisträger Helmut Witten, Gerhard Röhner MNU Bundesvorstand, Jürgen Langlet MNU Bundesvorsitzender

Auf dem 107. MNU-Bundeskongress vom 20. bis 24. März 2016 in Leipzig wurde der Radhia Cousot Lehrerpreis der Saarbrücker Informatik verliehen.

Am 11. März 2016 fand der Kongress "Lernen im Digitalen Wandel" in der Stadthalle Neuss statt. Das halbe Kabinett der Nordrhein-Westfälischen Landesregierung war beteiligt!

Vom 22. Mai bis zum 27. Mai statt findet am CERN ein Lehrerprogramm statt.

Den drei Siegern wurden während der Eröffnungsfeier des 107. MNU-Bundeskongresses in Leipzig ihre Urkunden und Preisgelder überreicht.

Hans-Jürgen Elschenbroich hat mehr als zehn Jahre im Bundesvorstand im Fachreferat Mathematik gewirkt, zahlreiche Publikationen im MNU Journal und anderen Fachzeitschriften verfasst, regelmäßig Vorträge und Workshops auf MNU Tagungen gehalten und wesentliche Impulse zum Einsatz digitaler Medien gegeben...

250 Junglehrer, Referendare und ihre Ausbilder kamen zur 4. Berliner Junglehrertagung am 27. Februar an das Primo-Levi-Gymnasium in Berlin-Weißensee. Der Verband zur Förderung des MINT-Unterrichts MNU e.V., das Lehrerfortbildungsnetzwerk T³ und das Deutsche Zentrum für Lehrerbildung Mathematik (DZLM) bekamen von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern außerordentlich gute Rückmeldungen zum abwechslungsreichen Programm.

Der Helmholtz-Lehrerpreis für besonders engagierte Projektbetreuer/innen, gestiftet von der Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren in Zusammenarbeit mit Jugend forscht und MNU, wird in diesem Jahr am 28.05.2016 im Rahmen einer MNU Begleitveranstaltung zum Bundesfinale von Jugend forscht in Paderborn an bis zu 16 Preisträger/innen verliehen. Bitte bewerben Sie sich oder nominieren Sie eine Lehrkraft bis zum 08.04.2016 online. Hier finden Sie ausführliche Informationen zum Preis und zur Bewerbung.

Unterkategorien

Seitenübersicht

Kontakt

MNU

Deutscher Verein zur Förderung des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts e. V.

Bundesgeschäftsstelle

Geschäftsführer: Oliver Seeberger

MNU-Geschäftsstelle
im VDI-Haus
VDI-Platz 1
40468 Düsseldorf

Registergericht

Amtsgericht Hamburg
Registernummer: 69 VR 4592

USt-IdNr.: DE1741300490

Telefon
+49 (0)211-62147106
E-Mail

Inhaltlich verantwortlich nach §55 (2) RStV

Gerwald Heckmann, Vorsitzender

E-Mail

Datenschutz und Disclaimer

Datenschutzerklärung
Haftungsausschluss

Ihre Nachricht an uns